TransferGo logo
Geld senden
Cartel

Türkeistämmige Musikgruppen und Sänger*innen in Deutschland

In diesem Artikel berichten wir über bekannte Sänger*innen und Musikgruppen türkischer Herkunft aus Deutschland. Wir haben viele Namen aus den verschiedenen Musikgenres und Generationen, zusammengebracht.

Cartel

Cartel gehört selbstverständlich auf Platz 1 auf dieser Liste. Um ehrlich zu sein: Es war Cartel, die uns inspiriert hat, diesen Artikel zu schreiben. Das bekannteste und einprägsamste Lied von Cartel, das die 90er Jahre geprägt hat, ist Cartel, das den gleichen Namen trägt wie der Bandname. Für diejenigen von uns, die ihre Kindheit in den 90ern verbracht haben, ist dieses Lied eine Hymne. Wir, die Kinder, die sogar die deutschen Teile des Liedes auswendig gelernt haben, leben weiterhin den Wert des Lieds auf Hochzeiten und Partys aus.

 

 

Gülcan

Wer Gülcan Kamps kennt, wird überrascht sein, diesen Namen hier zu sehen. Gülcan ist eigentlich eine Fernsehmoderatorin. Berühmt wurde sie, als sie als VJ beim Musiksender VIVA, der zu MTV gehört, arbeitete. Warum haben wir Gülcan in unsere Liste aufgenommen? In der Zeit, als Mustafa Sandal sich sehr erfolgreich in Europa war, führte er verschiedene Projekte mit bekannten Namen in Deutschland durch. Darunter sind die Lieder İsyankar, das er mit Gentleman aufführte, und Aya Benzer, das er mit Gülcan neu arrangierte. Mustafa Sandal gelang es mit diesen Kooperationen, seinen Bekanntheitsgrad in Deutschland zu steigern.

Elif

Elif Demirezer wurde am 12.12.1992 in Berlin geboren. Elifs Familie wanderte 1985 nach Deutschland aus. Die in Berlin geborene Elif wurde mit dem Lied „Fliegen“ berühmt, das sie in der TV-Show Popstars gesungen hat, an der sie 2009 teilnahm. Bereits im Alter von 16 Jahren erregte die junge Sängerin Aufmerksamkeit. Aktuell setzt sie ihre Musikkarriere fort und ist ein Talentcoach bei dem Fernsehprogramm The Voice of Germany. Der Song „Unter meiner Haut“ ist mit über 8 Millionen Aufrufen das beliebteste Video der Sängerin auf YouTube.

Muhabbet

Sie liegt in meinen Armen

Ich kann es nicht ertragen

Es war ihr allerletztes Wort

„Ich liebe dich“, dann ging sie fort

Sie haben das Lied sofort erkannt, nicht wahr? Murat Ersen ist der Sänger des Songs, der eine Zeit lang in der Türkei seine Spuren hinterlassen hat. Ersen, bekannt unter dem Künstlernamen Muhabbet, wurde am 3. August 1984 in Köln geboren. Muhabbet definiert das Genre seiner Musik als eine Mischung aus Arabeske und RnB.

Eko Fresh

Ekrem Bora, bekannt als Eko Fresh, wurde am 3. September 1983 in Köln geboren. Eko Fresh ist ein sehr bekannter Rapper in Deutschland. Er hat mehr als zehn Songs, die es in die Top 20 der deutschen Musikcharts geschafft haben. Zu den bekanntesten zählen Quotentürke, König von Deutschland und Ekodus.

Rasta Baba aka Sultan Tunç

Der Hip-Hop-Künstler Rasta Baba ist ein innovativer Musiker, der verschiedene Kulturen und Musikgenres zusammenbringt. Es ist möglich, in seiner Musik durch unterschiedliche Töne und Melodien zu reisen – von Reggae bis zu orientalischer Musik, von Jazz bis zu elektronischen Elementen. Eine der wichtigsten Produktionen des Künstlers ist das Saygı Değer Şarkılar albümü.  Otobiyograffiti ist ein Must-see Video von dem Künstler.

C Arma

Cesur İzzet Yılmaz ist auch ein Sänger der Millennial-Generation. Am 22. Juli 1985 in Stuttgart geborener C Arma definiert seine Musik als RnB und bezieht türkische Texte in seine Lieder ein. In dem Video zu ihrem Song „Yapma“ drückt unser Sänger seine Leidenschaft und Ungeduld seine Liebe in den engen Gassen Istanbuls aus. Ein weiteres beliebtes Lied von C Arma ist das Lied „Gibi“, das ser mit QBANO gesungen haben.

Mero

Enes Meral, ursprünglich aus einer Familie aus Gümüşhane, ist am 28. Juli 2000 in Rüsselsheim am Main geboren und aufgewachsen. Wie viele Sängerinnen der Z-Generation erlangte Mero im Jahr 2016 Anerkennung, als sie anfing, Rap-Videos auf Instagram zu teilen. Meros Song „Baller los“, der es in viele Musikcharts geschafft hat, wurde bei Spotify bisher 114 Millionen Mal gehört.

Ebow

Ebru Düzgün, bekannt unter ihrem Künstlernamen Ebow, wurde am 8. Februar 1990 in München geboren. Der derzeit in Wien lebende Deutschrapper absolvierte ursprünglich ein Architekturstudium. Eines seiner letzten wichtigen Projekte ist, dass Sie die Band Ärzte, im Song „Kerngeschäft“ aus ihrem im September 2021 erschienenen Album „Dunkel“ gefeatured hat. Die Empfehlung der Redaktion ist, sich die Videos zu den Songs „Friends“ und „Shorty“ anzusehen.

Wir wünschen Ihnen einen Monat voller Musik und Freude.

______________

Unabhängig davon, ob Sie TransferGo für geschäftliche oder private Zwecke benötigen, versprechen wir Ihnen günstige Preise und minimalen Aufwand. Für Online-Überweisungen heute anmelden.

2021-12-09

Wir machen die Welt ein bisschen kleiner.

Schicken Sie Geld in diese Länder:

Schließen Sie sich den 2 Millionen Menschen an die bessere Transfers durchführen

Melde dich kostenlos an